„Die Namen der Toten“ von Sarah Bailey

Klappentext :

Detective Richard Vega fühlt sich wie in einem schlechten Traum, als nahe der südenglischen Kleinstadt Tunbridge Wells die Leiche eines 15-Jährigen gefunden wird. Denn vor sechs Jahren stand er an derselben Stelle schon einmal über die Leiche eines Teenagers gebeugt, der auf dieselbe Weise getötet wurde. Hat Vega damals den Falschen verhaftet? Hat er erneut Schuld auf sich geladen? Denn dies wäre nicht der einzige Tod, der auf seinem Gewissen lastet …

Über die Autorin :

Sarah Bailey hat Kriminologie und Angewandte Psychologie studiert. Sie ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt in Tunbridge Wells, einer Kleinstadt im Südosten Englands, wo auch ihre Krimireihe um Detective Richard Vega spielt. »Die Namen der Toten« ist ihr erster Roman.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Das Buch lässt sich gut lesen, der Schreibstil ist flüssig, die Geschichte spannend, mit vielen unvorgesehenden Ereignissen, wer einen Krimi sucht, welcher Auftakt einer neuen Reihe ist, sollte sich dieses Buch unbedingt holen. Perfekt für langweilige Tage..

464 Seiten

Leseprobe

Preis : 10,00 als Taschenbuch oder als E-Book für 8,99 bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Dolci, Tartes und zauberhafte Kuchen backen“ von Melissa Forti

Klappentext :
In Sarzana, zwischen Cinque Terre und der Toskana, erfüllte sich Melissa Forti mit ihrem eigenen Tea Room einen Lebenstraum. In barocker Vintage-Ästethik werden dort mit unglaublich viel Liebe zum Detail die Früchte ihres großen Backtalents präsentiert. Opulente Schöpfungen wie kandierte Maronen-Tarte, Feigen-Mascarpone-Kuchen oder Orangen-Meringue-Torte finden sich neben traditionellen italienischen Süßwaren wie Cantuccini, Tiramisu und Parrozzo.

Melissa Fortis ausgefallene Kuchen und Torten vereinen nicht nur alles, was italienische Backkunst hergibt, mit einer modernen Note, sondern lassen auch Einflüsse ihrer langjährigen Wahlheimaten Los Angeles und London spüren. Klassiker wie Carrot Cake, Brownies oder American Cheesecake entstehen hier in zeitgenössischer italienischer Manier, aber es gibt auch zahllose Familienrezepte und köstliche Eigenkreationen, die ihresgleichen suchen. Die 100 besten und beliebtesten Rezepte finden sich in Melissa Fortis erstem Backbuch, das den Zauber ihres romantischen Tea Rooms einzufangen weiß. Grandios-atmosphärische Aufnahmen der zauberhaften Köstlichkeiten in zeitgemäßer Bildsprache, verwoben mit Einblicken in die romantische Welt Melissa Fortis, verführen dazu, sofort selbst zu Rührbesen und Backform zu greifen.

Über die Autorin :

Nach längeren Aufenthalten in London und Los Angeles ist Melissa Forti in der ligurischen Kleinstadt Sarzana sesshaft geworden. Dort hat sich die Kuchendesignerin, wie sie sich selbst nennt, mit »Melissa’s Tea Room and Cakes« einen lang gehegten Wunsch erfüllt.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Zauberhafte Rezepte, welche zum nach backen animieren, um ebenfalls in den Genuss dieser Meisterwerke zu kommen.. Die Zubereitung ist einfach beschrieben, die Zutaten sind gut zu bekommen, ein Meisterwerk…

224 Seiten

Leseprobe

Preis : 32,00 Euro als gebundene Ausgabe, bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Was alles war“ von Annette Mingels

Klappentext :

Wo schlägt das Herz einer Familie?

Dass sie adoptiert wurde, weiß Susa seit ihrer Kindheit. Es hat sie nie gestört, schließlich haben sich ihre Eltern ganz bewusst für sie entschieden, sie stets umsorgt und geliebt. Deshalb lässt sie die erste Begegnung mit ihrer leiblichen Mutter auch eher kalt. Doch das Treffen setzt etwas anderes in Bewegung: Plötzlich sehnt sich Susa danach, ihre Brüder und ihren biologischen Vater kennenzulernen. Verrät sie damit ihre Adoptiveltern? Die Frage, was Familie wirklich ausmacht, wird immer drängender.

Über die Autorin :

Annette Mingels, geboren 1971 in Köln, studierte Germanistik und promovierte über Dürrenmatt und Kierkegaard. Danach arbeitete sie als Dozentin und Journalistin. 2003 veröffentlichte sie ihren ersten Roman, dem drei weitere und ein Erzählband folgten. Nach Aufenthalten in Zürich und New York lebt Annette Mingels seit 2011 mit ihrer Familie in Hamburg. Für ihren Familienroman „Was alles war“ erhielt sie den Buchpreis 2017 der Stiftung Ravensburger Verlag.

Allgemeines ums Hörbuch & Fazit :

Eine spannende Frage, welche am Anfang steht – voller Herzblut geschrieben und hier auch vorgelesen.. ich musste oft, die Pause Taste drücken, da dieses Thema mich einfach mit nimmt – denn es gab, gibt und wird immer Adoptionen geben, zum einen wirkt es wie Verrat an der Familie, welche einen adoptiert hat, das Kind angenommen hat, zum anderen haben wir alle, die Frage in uns – woher wir abstammen – wo kommen wir her und wer sind wir –

Gelesen von Ulrike C. Tscharre.

(7 CDs, Laufzeit: 7h 37)

Hörprobe

Preis : 19,99 Euro als Hörbuch, oder als Download ( Hörbuch ) für 13,95 Euro, die gebundene Ausgabe kostet ebenfalls 19,99 Euro, das Taschenbuch gibt es für 10,00 Euro oder als E-Book für 16,99 Euro bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„DNA“ von Yrsa Sigurdardóttir

Klappentext :

Er schlägt erbarmungslos zu. Wie aus dem Nichts. Zuerst trifft es eine junge Familienmutter nachts in ihrer Wohnung in Reykjavik. Einzige Zeugin ist ihre siebenjährige Tochter, die wider Erwarten den Angriff übersteht. Als wenig später eine zweite Frau unter ähnlich brutalen Vorzeichen ihr Leben verliert, steht die Polizei vor einem Rätsel. Kommissar Huldar, der die Ermittlungen leitet und sich erstmals in einem so wichtigen Fall beweisen muss, hat darüber hinaus ein weiteres Problem. Er ist gezwungen, mit der Psychologin Freyja zusammenzuarbeiten, mit der er vor kurzem nach einer Kneipentour unter falschen Angaben die Nacht verbracht hat. Währenddessen beschließt ein junger Amateurfunker, auf eigene Faust zu ermitteln, nachdem ihn kryptische Botschaften zu den beiden Opfern erreichen. Dass er sich damit selbst in Gefahr bringt, kann er nicht wissen.

Über die Autorin :

Yrsa Sigurdardóttir, geboren 1963, ist eine vielfach ausgezeichnete Bestsellerautorin, deren Spannungsromane in über 30 Ländern erscheinen. Sie zählt zu den „besten Kriminalautoren der Welt“ (Times Literary Supplement). Sigurdardóttir lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Reykjavík. Sie debütierte 2005 mit „Das letzte Ritual“, einer Folge von Kriminalromanen um die Rechtsanwältin Dóra Gudmundsdóttir. DNA ist Start einer neuen Serie um die Psychologin Freyja und Kommissar Huldar von der Kripo Reykjavik.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Ein Krimi, der mich in seinen Bann zog, ich wollte unbedingt ergründen wer der Mörder ist, und doch ist es am Ende ganz anders, dies ist allerdings der erste Teil aus der Reihe dieses Ermittlerduo’s ( dort müssen auch die Charakteren näher gebracht, Hintergründe beleuchtet werden ), das ist gut gehalten, nicht zu viel und nicht zu wenig. Spannungsgeladener Krimi, nichts für zartbesaitete.. !

512 Seiten

Leseprobe

Preis : 10,00 Euro als Taschenbuch, die gebundene Ausgabe gibt es für 19,99 Euro, als E-Book für 8,99 Euro oder als Hörbuch für 12,99 Euro oder als Download ( Hörbuch ) für 8,95 Euro bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Leckere Partybrote“ von Jean-Luc Sady

Klappentext :

Diese Brote haben viele Namen: Zupfbrot, Igelbrot, Fächerbrot. Aber wie auch immer sie genannt werden, für alle gilt: Wer sie einmal probiert, bleibt dabei – denn so saftig, aromatisch, knusprig möchte man es immer haben! Dabei ist so einfach: Brot kaufen und einschneiden, mit leckeren Zutaten füllen und überbacken. Fertig ist das Highlight jeder geselligen Tischrunde.

Über den Autor :

Jean-Luc Sady ist gelernter Konditor und hat zahlreiche erfolgreiche Bücher zu den Themen Desserts und Backen veröffentlicht.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Partybrote,  für jeden Anlass, leicht und einfach zu machen und doch mit dem Ahh Effekt beim servieren. Von herzhaft bis süß, hier ist für jeden etwas dabei, ob groß oder klein, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

80 Seiten

Leseprobe

Gebundenes Buch, Pappband, 21,0 x 21,0 cm
durchgehend farbig bebildert

Preis : 7,99 als Taschenbuch oder als E-Book für 6,99 bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Erdbeer und Rhabarber“ von Karl Newedel

Klappentext :

Diese wunderbaren Rezepte für aromatische Erdbeeren und den vielseitigen Rhabarber sollten Sie unbedingt ausprobieren. Meist allein, doch manchmal auch im Duett, bieten Frucht und Gemüse feinen Kuchen, Torten, Desserts und erfrischenden Getränken eine neue kulinarische Note und erfreuen alle Liebhaber dieser herrlichen Produkte.

Über den Autor :

Karl Newedel, Foodstylist, Fotograf und Autor, begann seine Laufbahn als Kochlehrling im Hotel Vier Jahreszeiten in München. Nach 11 Jahren in der renommierten Gastronomie mit Stationen in St. Moritz, Bermuda und Indien arbeitete er ab 1982 als Foodstylist und konnte dabei der Elite der Foodfotografen über die Schulter schauen. So entdeckte er seine Liebe zur Fotografie. 1996 eröffnete er sein eigenes Fotostudio, in dem bereits zahlreiche, zum Teil national wie international ausgezeichnete Kochbücher entstanden sind.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Ich liebe Erdbeeren, gerade im Sommer sind sie nicht weg zu denken.. – in diesem Buch sind Rezepte von kostlichen Desserts mit Erdbeeren und Rhabarber zusammen gefasst worden, Rhabarber ein Kindheitsklassiker, leider hat sich die Erinnerung daran leicht verwaschen, mit den tollen Rezepten werde ich, in meine Kindheitserinnerungen wieder mehr Farbe bringen, um diese Erinnerungen an meine Kinder weiter geben zu können und aufleben zu lassen.. tolle Ideen – klingt einfach und sind doch spektakulär.

Gebundenes Buch, Pappband, 64 Seiten, 19,0 x 24,0 cm
durchgehend bebildert

Leseprobe

Preis : 4,99 Euro als gebundene Ausgabe bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Dein Babytagebuch“ von Nina Andres

Klappentext :

Babys erstes Jahr ist etwas ganz Besonderes. Jeden Tag erlebt und lernt es neue Dinge. Das erste Lächeln oder die ersten Krabbelversuche: Die schönsten Erinnerungen können in diesem Eintragbuch für immer festgehalten werden. Es bietet ausreichend Platz, um die wichtigsten Daten und Ereignisse im Leben des kleinen Erdenbürgers einzutragen oder um Fotos und Erinnerungsstücke einzukleben. Ein kostbares Geschenk für Eltern und eine schöne Erinnerung für das Kind, wenn es einmal groß ist.

Über die Autorin :

Nina Andres, langjährig erfahrene Lektorin, Redakteurin und Ghostwriterin, ist seit Jahren begeisterte Hobbyköchin und -bäckerin und probiert immer wieder Neues aus.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Was Babybücher anbelangt, bin ich sehr schwer zufrieden zustellen, soviele Dinge, welche einer Mutter wichtig sind, soviele Dinge, die es wert sind aufgeschrieben zu werden, Kinder werden soo verdammt schnell groß, dieses Buch, hat Platz für viele Dinge was für den Preis auch toll ist, jedoch ist es nicht mein Favorit unter den Babytagebüchern.. :-(

96 Seiten, Gebundenes Buch, Pappband, 96 Seiten, 21,3 x 21,3 cm, durchgehend farbige Abbildungen

Leseprobe

Preis : 7,99 als gebundene Ausgabe bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Molly’s Kitchen – Stadt, Land, Genuss – vom Glück, zu kochen und zu genießen“ von Molly Yeh

Klappentext :

Molly Yehs mehr als 120 leckere Rezepte erkunden das saisonale Angebot und bringen einen neuen Dreh in Gerichte, die satt und glücklich machen. Dabei reicht die Auswahl von raffinierten Frühstücksideen über Wohlfühlsuppen und sättigende Hauptgerichte bis hin zu bunten Desserts und saftigen Kuchen. Wie auf ihrem preisgekrönten Blog »My Name ist Yeh« streut sie zwischen ihre genialen Rezeptideen immer wieder urkomische Geschichten aus dem einstigen Leben in der Stadt und dem jetzigen auf der Farm ihres Mannes.

Über die Autorin :

Molly Yeh ist Bäckerin, Bloggerin, Schriftstellerin und Landwirtin. Sie ist die Stimme hinter dem sehr populären Blog „My name is Yeh“, der bereits mehrere Auszeichnungen erhielt, darunter zwei Saveur-Blog-Awards 2015 (Redaktionsliebling und Blog des Jahres). Molly absolvierte auch die Juilliard-Musikschule in New York und spielt Percussion in Orchestern auf der ganzen Welt. Sie lebt in East Grand Forks, North Dakota, mit ihrem Mann und ihren Hühnern.

Rund um’s Buch & Fazit :

Ich war begeistert über die Auswahl der Rezepte welche sich mir boten, ob deftig oder süß, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Nicht alltägliche Gerichte schmücken dieses Buch und lassen es zu etwas ganz besonderem werden. Die Rezepte sind verständlich erklärt und erwecken in mir die Freude des nachkochens.. tolles Buch, welches nun zu einem meiner Kochbuch/ Backbuch Favoriten gehört.

304 Seiten

Leseprobe

Preis : 24,99 als gebundene Ausgabe, Pappband oder als E-Book für 19,99 bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Niedliche Maschen für die Kleinsten“

Klappentext :

Wenn sich ein Baby ankündigt, greifen selbst Strickanfängerinnen gerne zu Wolle und Nadeln. Denn kuschelige Jäckchen, Overalls, Mützen und Söckchen zu stricken ist einfach, geht schnell von der Hand und macht Spaß. Die 60 Modelle – jeweils in unterschiedlichen Größen von 1 bis 12 Monaten – lassen keine Wünsche offen: Ob frech geringelt, mit bunten Details oder in dezenten Farbnuancen, ob ein komplettes Outfit, ein niedlicher Pulli oder ein kleines Schmusetier – in und mit den bezaubernden Modellen fühlen sich die Kleinen vom ersten Lächeln bis zu den ersten Schritten wohl.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Niedlichste Muster, tolle Anleitung, ich möchte auf jeden Fall nun stricken lernen, mit wenigen Handgriffen, kann man alles selbst fertigen für sein eigenes Kind, oder für die Neuankömmlinge der Freundinnen, ein Geschenk mit Herz welches auch genau so verstanden wird. Die Anleitungen sind verständlich erklärt auch für Anfänger.

128 Seiten

Leseprobe & Leserservice ( Korrekturen )

Preis : 10,00 als gebundenes Buch, Pappband, bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Der Achtsamkeitsbegleiter“ von Dr.Sarah Jane Arnold

Klappentext :

Einfach mal die Zeit anhalten, den Alltagsstress vergessen und völlig ins Hier und Jetzt eintauchen – dieses bezaubernde Ausmalbuch für Erwachsene macht es möglich: Jedes der liebevoll gestalteten Motive wird von einer kleinen Achtsamkeitsübung begleitet. So kann man nicht nur beim meditativen Malen völlig entspannen und zur Ruhe kommen, sondern findet auch praktische Impulse für mehr Achtsamkeit im eigenen Leben.

Über die Autorin :

Dr. Sarah Jane Arnold ist eine britische Psychotherapeutin. Mithilfe einer achtsamkeitsbasierten psychologischen Therapieform hilft sie Klienten, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden und unter psychischen Problemen leiden. Sie lebt in Brighton.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Achtsamkeit ist in der heutigen Zeit leider immer mehr in Vergessenheit geraten, dabei wäre es so wichtig, achtsamer mit seinen Mitmenschen, mit seiner Umwelt und auch mit sich selbst zu sein. Dieses Buch gibt Einblicke dazu wie man achtsamer werden kann, wie man wieder die Mitte zu sich selbst findet , durch kleine Übungen ( progressive Muskelentspannung ) oder Malvorlagen, welche einen zur Achtsamkeit rufen und besinnen lassen, wie wichtig es ist Achtsam zu sein.

Paperback, Flexobroschur, 128 Seiten, 14,7×19,0
Mit abgerundeten Ecken und Festhaltegummi

Leseprobe

Preis : 12,99 als Paperback, bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse