Better Burger von Ruben Wester-Ebbinghaus

Klappentext :

We are Burger – Family

Große, Kleine, Fleischfans oder Vegetarier – alle lieben Burger ! Kein Wunder, denn mit frischen Zutaten und der Extraportion Leidenschaft gemacht, sind sie der ideale Snack für Familie und Freunde: mit vielen Variationsmöglichkeiten wird’s nie langweilig, bleibt’s immer lecker.

Angefangen beim selbstgebackenen Bun über die perfekten Pattys bis hin zum würzigen Saucen und knackigen Beilagen bieten über 70 Rezeptideen alles, was das Burgerherz begehrt. Tipps und Tricks zum richtigen Grillen sowie himmlische Nachspeisen machen dieses Buch zum absoluten Must-have!

Über den Autor :

Ruben Wester-Ebbinghaus, 1971 in Gütersloh geboren, ist Diplom-Kommunikationswirt mit Herdleidenschaft. Nach über 17 Jahren Tätigkeit in der PR-, Event- und Werbebranche hat er damit begonnen, sich ausschließlich mit dem Geheimnis des perfekten Burgers zu beschäftigen und endlich seinen lang gehegten Wunsch erfüllt: 2013 hat er mit seinem Partner das erste „Holy Burger“-Restaurant in München eröffnet, wo täglich frische Bio-Burger aus besten Zutaten hergestellt werden. Mittlerweile sind 25 Angestellte in zwei Filialen tätig und bieten Bio- und Veggie-Burger, die sich nachhaltig in den Gedanken der Gästen verankern sollen.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Wowww – leckere schmackhafte Rezepte, das ich jeden beneide, der in den Genuss kommt, vom Meister bzw den Meistern des “ Holy Burger“ s zu naschen. Nun gibt es für die „nicht so glücklichen, oder die jenigen die selbst den Meistern zuhause nacheifert möchten, das Buch „Better Burger“ – ich als eher vegetarisch lebende Person, finde toll das es auch eine Spate, für mich gibt, zudem auch super für Partys geeignet, Vorbereitungen kann man alleine treffen und gemeinsam dann mit den Gästen das Fleisch zu bereiten.

160 Seiten, teilweise bebildert.

Leseprobe

Preis : 16,99 als Paperback bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

 

Und niemand soll dich finden von Mary Higgins Clark, Alafair Burke

Klappentext :

Fünf Jahre ist es her, dass Amanda Pierce unmittelbar vor ihrer Hochzeit verschwand – und nie mehr auftauchte. Hatte sie plötzlich Angst vor der Ehe bekommen, oder wurde sie Opfer eines Verbrechens? Amandas Mutter ist überzeugt davon, dass der Bräutigam sie auf dem Gewissen hat. Auf ihr Drängen hin nimmt sich Laurie Moran, die sich als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert hat, des Falls an. Und sticht mit ihren Recherchen in ein Wespennest. Je tiefer Laurie sich in den Fall gräbt, desto mehr Verdächtige tauchen auf. Nur Amanda bleibt verschwunden …

Über die Autoren :

Mary Higgins Clark, geboren in New York, lebt und arbeitet in Saddle River, New Jersey. Sie zählt zu den erfolgreichsten Thrillerautoren weltweit. Mit ihren Büchern führt sie regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an. Sie hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u.a. den begehrten »Edgar Award«. Zuletzt bei Heyne erschienen: »Einsam bist du und allein«.

Alafair Burke ist Dozentin für Strafrecht an der Hofstra Law School. Sie war lange als Deputy District Attorney tätig. Ihr Beruf inspirierte sie dazu, Kriminalromane zu schreiben, u.a. die New-York-Times-Bestsellerserie um Ellie Hatcher. Sie ist die Tochter von James Lee Burke und lebt in New York. Für Dennis Lehane zählt sie zu den »besten jungen Krimischriftstellern«.

368 Seiten als Buch, 6 CDs, Laufzeit: ca. 6h 55 als Hörbuch

Hörprobe

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Erschienen in einer bisher 4 teiligen Reihe, dieser Fall ist der 3te – Mary Higgins Clark, ist legendär, wie immer super gut, ich liebe ihren Schreibstil, ihre spannungsgeladenen Geschichten möchte ich nicht missen – auch dieses Buch hat mich mal wieder komplett gepackt. Am Ende steht ein nicht Ende welches ich mir nicht hätte denken können. Perfekt aufgezogen.

Preis : 9,99 Euro als Taschenbuch/ Broschur oder als E-Book für 15,99 Euro sowie als Gebundenes Buch für 19,99 Euro, 19,99 Euro für das Hörbuch CD (gek.) oder als Hörbuch Download (gek.) für 13,95 Euro bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

Orientalische Küche von Stefan Wiertz

Klappentext :

Die Genüsse des Orients!

Frische Salate, aromatische Suppen, feine Fleisch- und Fischgerichte oder süße Dessertkreationen – die Marokkanische Küche besticht durch ihre geschmackliche Vielfalt und ihren Facettenreichtum. Stefan Wiertz ist für Sie durch Marokko gereist, hat traditionelle Souks erkundet und mit Berberfrauen gekocht. Von diesen Reisen inspiriert, hat er Rezepte entwickelt, die die marokkanisch-orientalische Küche mit unseren heimischen Produkten kombiniert.

Kommen Sie mit auf diese einzigartige Genussreise!

Über den Autor :

Stefan Wiertz ist „Genussnomade” und Eventkoch aus Leidenschaft. Er ist einem breiten Publikum bekannt aus diversen Kochsendungen (von VOX bis ZDF) und in der Beef Battle auf ProSieben Maxx zu sehen. Er arbeitet außerdem als Foodstylist, Rezeptentwickler und Kochbuchautor, organisiert und realisiert „Events rund um den Genuss” u.a. für Kunden wie Audi, DuMont, Kitchen Aid oder T-Mobile.

Leseprobe

112 Seiten

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Auf 112 Seiten, 67 Rezepte, welche unterteilt sind in 6 Kategorien :

Gewürze und Basics
Basisrezepte
Vorspeisen, Salate und Snacks
Suppen
Fleisch und Fisch
Süßes

Toll, finde ich das man einen Einblick in verschiedene Richtungen bekommt, zum einen in die süße Späte, zum anderen in die Deftige seien es Vorspeisen oder Hauptgänge.. so kann man selbst auswählen, je nach Zeitaufwand was man sich zu essen macht, oder womit man bestechen will bei einem gemeinsamen Abend mit Freunden.

Preis : 7,99 als gebundene Ausgabe/Pappband bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

Das Breifrei Kochbuch erschienen über Kösel

Klappentext :
Nach dem Stillen kommt der Brei? Das muss nicht sein! Kinder ab dem Beikostalter haben Spaß am Familienessen, wenn sie babytaugliche Happen in Fingerfood-Größe probieren dürfen. Dieses Kochbuch liefert alles, was Sie dafür brauchen: 80 tolle Familienrezepte, lecker, gesund und auf Babys Bedürfnisse zugeschnitten. Dazu Know-how über die richtige Ausstattung, Einkauf und Lagerung, die schnellsten Garmethoden, Dos und Don’ts der nachhaltigen Familienküche.

Hier kommen kleine Essanfänger voll auf ihre Kosten, genauso wie der Rest der Familie. Alle sitzen gemeinsam am Tisch: ohne Füttern, ohne Stress!

Über die Autoren :

Loretta Stern, geboren 1974, ist Schauspielerin, Sängerin und Fernsehmoderatorin. Aber vor allem ist sie von ganzem Herzen Mutter ihrer kleinen Tochter Karline. Auch sie durfte in ihrem eigenen Tempo breifrei essen lernen.

Anja Constance Gaca, geboren 1975, ist Hebamme, Still- und Laktationsberaterin (IBCLC) und gibt Beikost-Kurse für Eltern. Nebenbei schreibt die Mutter von drei breifrei aufgewachsenen Kindern den Blog »Von guten Eltern«.

David Gansterer, geboren 1983, renommierter Koch, führte nach einem Engagement in Paris die Küche im Goldenen Anker in Hainburg/a.d.Donau und studiert derzeit Lebensmittel- und Biotechnologie in Wien.

144 Seiten

Leseprobe

Allgemeines ums Buch & Fazit :

80 Familienrezepte, welche ansich gut gestaltet und geplant wurden, nur dachte ich sehr oft – ehm für ein Kleinkind – nicht wirklich geeignet.. hier kam oft das Gefühl auf, das der Fokus eher auf die Erwachsenen gelegt wurde. Schade…

Preis : 14,99 als Paperback oder als E-Book für 11,99 bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

Be my Girl von Nina Sadowski

Klappentext :

Ellie und Rob sind das perfekte Paar. Gut aussehend, erfolgreich, bis über beide Ohren verliebt. Aber nur Augenblicke nach dem Jawort scheint alles in Scherben zu liegen. Rob verbirgt eine entsetzliche Vergangenheit. Je mehr Ellie erfährt, desto tiefer wird sie in einen Strudel aus Lügen und Verrat gezogen, der ihrer beider Leben bedroht. Wer ist der Mann, den sie geheiratet hat? Und wie weit will sie gehen, um ihre Liebe zu retten? Denn Rob ahnt nicht, dass auch sie nicht ehrlich zu ihm war …

Über die Autorin :

Nina Sadowsky, geboren in New York, war einige Jahre Vorsitzende einer Produktionsfirma und unterrichtet heute in Los Angeles Skriptentwicklung und Filmproduktion. Sie hat bereits zahlreiche Drehbücher geschrieben und Filme produziert und legt nun mit „Be My Girl“ ihr packendes Thrillerdebüt vor. Sie ist verheiratet und hat vier Kinder.

336 Seiten

Leseprobe

 

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Ich bin ein sehr wahrheitsliebender Mensch, also einmal ein Buch angefangen, grade bei einem Psychothriller will ich schon das Ende erreichen und die Geschichte verschlingen – allerdings ist es sehr anstrengend, dieses Hin und her springen, oft musste ich das Buch weg legen und mich kurz sortieren.. die Geschichte wurde zu Ende gelesen, war für mich aber schon ein wenig beschwerlich, durch den Schreibstil. Alles in allem – eigentlich ein gutes Buch aber weniger Thriller, sondern eher in die Krimispate einzuordnen.

Preis : 13,00 Euro als Paperback oder als E-Book für 9,99 bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

 

 

 

Eiscreme, Sorbet & Frozen Yogurt von Gabriele Redden Rosenbaum

Klappentext :

Eiskalte Schleckereien selbst gemacht

Sahnig-zarte Eiscreme, erfrischend-fruchtige Sorbets und köstliche Frozen Yogurts – hier finden Sie die besten Rezepte zu sommerlichen Leckereien. Dieses Buch müssen Eisliebhaber haben, denn so frisch, mit lauter guten Zutaten und köstlich kann man Eis wirklich nur selbst produzieren. Lassen Sie sich zu den cremig-zartesten Eis-Kreationen verlocken – vom Cappuccino-Sahneeis bis zum Zitronensorbet! Alle Rezepte lassen sich mit und ohne Eismaschine zubereiten.

Über die Autorin :

Gabriele Redden hat in Deutschland und in den USA Germanistik studiert und war Lektorin in einem großen deutschen Buchverlag. Anschließend arbeitete sie als Textchefin bei bekannten Zeitschriften. Heute ist sie freie Journalistin, Übersetzerin und Autorin von Kochbüchern, dabei hat sie sich vor allem auf traditionelle Themen spezialisiert.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Da kann der Sommer kommen – ob Eiscreme, Frozen Yogurts oder Sorbet, selbst Toppings und Saucen finden hier Platz, hier wird jeder Sommer Liebhaber auf seine Kosten kommen.. denn ich finde es sehr toll wenn man im Sommer draußen bei selbstgemachten Eis, Sorbet oder Frozen Yogurt entspannen kann inklusive Saucen und / oder Toppings. Für 4,99 Euro ein totaler Preisknaller. Klare Kaufempfehlung.

80 Seiten

Leseprobe

Preis : 4,99 als gebundene Ausgabe/ Pappband bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Klappentext :

Langsam kocht besser

Gabriele Frankemölle, die wohl erfahrenste Slow-Cooker-Köchin Deutschlands, hat in diesem Buch ihre besten Rezepte zusammengetragen. Da gibt es Hauptgerichte, Suppen und Eintöpfe, Desserts, Kuchen und Saucen. Sie zeigt die ganze Bandbreite dieses faszinierenden Gerätes, das bei rund 70-80 °C gart – stundenlang. Dabei entstehen wunderbare Aromen, butterzartes Fleisch und geniale Saucen. Und es muss keiner dabei sein: Sie stellen das Gerät morgens an und mittags oder abends kann gegessen werden. Einfach so. Ohne Aufsicht, ohne Rühren.

Über die Autorin :

Gabriele Frankemölle ist Journalistin für Computerzeitschriften, Food-Bloggerin, Hausfrau und Mutter – und im Zuge dieser weitgefächerten Tätigkeiten hat sie das SlowCooker-Kochen für sich entdeckt. Denn etwas Warmes braucht der Mensch – erst recht, wenn er kaum Zeit zum Kochen hat.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Ich bekam einen Slow Cooler geschenkt, wusste wenig damit anzufangen, verstand das ganze Schwärmen der vielen Menschen absolut nicht, mir fehlte es einfach an Inspiration. Dank diesem Kochbuches werden mir eine Vielzahl an Möglichkeiten geboten, was man alles in einem Slow Cooker zu bereiten kann, von fertig bis süß, hier wird ein optimales großes Spektrum bearbeitet, super..

128 Seiten

Leseprobe

Preis : 9,99 als gebundene Ausgabe oder als E-Book für 8,99 bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

Superkuchen – 90 % Frucht – 10 % TeigDie neue Leichtigkeit – süß & pikant

Klappentext :

Ein neues Highlight am Naschhimmel

Diese Erfindung einer französischen Bloggerin wurde in Frankreich als „gateau invisible“ (nichtsichtbarer Kuchen) bekannt, denn hier ist so wenig Teig im Kuchen, dass man ihn kaum sieht. Dafür sieht man aber ganz viel köstliche Füllung! So wird das Ganze wunderbar fruchtig und saftig, schmeckt sensationell und hat dazu viel weniger Kalorien als herkömmliche Backwaren.

Über die Autorin :

Mélanie Martin (Autorin)

Mélanie Martin ist die Autorin zahlreicher innovativer Kochbücher. Somit hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Dieses Buch, bzw die darin enthaltenen Kuchenrezepte sind der Hit, ein Highlight auf jeder Gartenparty, und jedem Geburtstag im Sommer, da diese Kuchen zu 90 % aus Früchten bzw Gemüse bestehen ( denn hier gibt es auch herzhafte Kuchen ), sind sie sicherlich optimal durch ihre erfrischende und nicht unbedingt beschwerende Wirkung. Es gibt 3 Katagorien süß, exotisch oder herzhaft, in diesen 31 Rezepten findet sicherlich jeder der auf Frische steht, etwas passendes. Ich bin begeistert und kann dieses Buch nur empfehlen, für Backfeen, welche vllt auch mal etwas anderes ausprobieren möchten.

 

Leseprobe

80 Seiten

Preis : 9,99 als gebundenes Buch bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Gravity Cakes“ von Jakki Friedman und Francesca Librae erschienen über Bassermann

 

Klappentext :

Unfassbar – und jeder kann es!

Diese Kuchen verblüffen, machen Spaß und jeder kann sie nachbacken! Wie der funktioniert, steht in diesem Buch. Die vielen Stepfotos verraten die Tricks und zeigen Bild für Bild, wie man Süßigkeiten schweben und Flüssiges erstarren lässt.

 

Über die Autorinnen :

Jakki Friedman (Autorin)

Jakki Friedman, Konditorin aus England, liebt ausgefallene, kreative Kuchen. Das zeigt sie sowohl in ihrem Geschäft in Manchester als auch in ihrem ersten Buch, das sie zusammen mit ihrer besten Freundin Francesca Librae veröffentlich hat.

Francesca Librae (Autorin)

Francesca Librae arbeitet als Reporterin für verschiedene Zeitungen und Magazine. Ihre Lust zu schreiben und ihr Wunsch, ein Buch zu veröffentlichen, haben zu einer Zusammenarbeit mit ihrer Freundin Jakki Friedman geführt, deren große Liebe zu ausgefallenen Kuchen sie teilt.

Allgemeines ums Buch & Fazit :

Super, tolles Backbuch, welches eindeutig durch die gezauberten Kuchen, einen zum Star macht, wo man auch mit den Kuchen auftaucht. Es ist verständlich erklärt, sieht kinderleicht aus, durch die Schritt für Schritt Bebilderungen werden auch unverständliche oder schwere Dinge, super erklärt.

 

128 Seiten

Leseprobe

Preis : 9,99 als Paperback oder als E-Book für 8,99 bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse

„Dolfi und Marilyn“ von François Saintonge

Klappentext :
Paris im Jahr 2060. Der geschiedene Geschichtsprofessor Tycho Mercier gewinnt bei einer Tombola einen Klon. A.H.6, ist allerdings nicht irgendein Klon, sondern Nr.6 der verbotenen Klonserie von Adolf Hitler! Zu dem merkwürdigen Hausgast gesellt sich bald noch ein Klon von Marilyn Monroe.Sie ist Tychos Schwarm seit Jugendjahren, aber auch sie riecht nach Ärger, denn es handelt sich um eine Raubkopie aus Südostasien …

Über den Autor :
François Saintonge ist das Pseudonym eines erfahrenen französischen Schriftstellers. Der Urheber selbst bezeichnet sich als Klon eines Autors, der entschlossen ist, im Hintergrund zu bleiben, um zu verhindern, dass seine physische Präsenz sich vor sein Werk und die faktische Wahrnehmung seiner Worte schiebt. Wer glücklich schreiben will, schreibe im Verborgenen!

Allgemeines ums Buch & Fazit :
Wir leben im Jahre 2060 – es gibt Klone und wie auch jetzt – Raubkopien  .. – wie sollte es anders sein – bringen diese Raubkopien natürlich jede Menge Ärger mit sich. Ich finde es ist ein sehr gelungenes Buch – welches Themen aufgreift die eigentlich ein Problem unserer Geschichte sind – ( die dunkle Zeit in der Deutschen Zeit ), und Raubkopien – mit viel Witz und Charm ist das Buch geschrieben – welche die ernsten Situationen etwas entkrampft – Super !

288 Seiten

Leseprobe

Preis : 14,99 als Paperback, 9,00 als Taschenbuch oder als E-Book für 7,99 bestellbar hier oder hier

sponsored by Randomhouse